. - - - -
01 / 05

v

.

-

02 / 05

v

-

-

-
03 / 05

v

-

-

-
04 / 05

v

-

-

-
05 / 05

v

-

-

-

„Die Steuergruppe steuert, die Schule bestimmt den Kurs“

Aufgabe einer Steuergruppe ist es, die pädagogische Entwicklung einer Schule zu koordinieren und das Kollegium zielführend bei der Realisierung der vereinbarten Maßnahmen zu unterstützen.
Zu Beginn des zweiten Halbjahres wurde diese Steuergruppe an unserem Bildungszentrum neu strukturiert und setzt sich nun aus Vertreterinnen und Vertretern verschiedener Abteilungen der Audi Hungaria Schule – Kindergarten, Grundschule, Sekundarstufe, Gymnasium – zusammen. Weitere ständige Mitglieder sind neben der Schulleitung auch Vertreter/-innen der Schülermitverwaltung, des Elternbeirats und des Vorstandes.
Die Steuergruppe trifft sich in regelmäßigen, vier- bis sechswöchigen Zeitabständen.

Eröffnungssitzung der Steuergruppe am 20.02.2020

Im Rahmen der Eröffnungssitzung wurde ein Grundlagenpapier verabschiedet.

Derzeitige Mitglieder der Steuergruppe:

Kitti Kovács – Schülermitverwaltung, Schulsprecherin
Karin Kerstens-Mönch – Lehrkraft/Sekundarstufe (ADLK)
Helmut Seiler– Beauftragter des Vorstands
Barbara Abonyi – Leiterin der Steuergruppe, PQM-Beauftragte
Corinna Wesche – Schulleiterin
Mónika Domán Árpásiné – Leiterin des Kindergartens
Ildikó Páli – Lehrkraft/Grundschule (OLK)
Ilona Maráczi Kovácsné – Elternbeirat
Zsuzsanna Sinkó Szilágyiné  – Lehrkraft/Sekundarstufe (OLK)

Protokolle:
adobe Steuergruppe Nr1_2021/22

wda Logo zfa logo  KMK rgb  schulen parner logo  emmi logo