. - - - -
01 / 05

v

.

-

02 / 05

v

-

-

-
03 / 05

v

-

-

-
04 / 05

v

-

-

-
05 / 05

v

-

-

-

Oktober fest 2022. 17 Large

Auch in diesem Schuljahr fand an unserer Schule das nun schon traditionelle Oktoberschulfest statt.

Am 14. Oktober versammelten sich in der festlich weiß-blau dekorierten Sporthalle mehr als 1000 Besucherinnen und Besucher – viele von ihnen kamen dem Anlass entsprechend gekleidet in Dirndl, Trachtenanzug oder Lederhose. Neben der kompletten Schulgemeinde nahmen auch zahlreiche geladene Gäste an dem Schulfest teil.

Die Veranstaltung wurde von Schulleiterin Anne Andereya und Tünde Havassy, der Vorsitzenden der Trägerstiftung eröffnet. In ihrer kurzen Begrüßungsansprache gaben beide ihrer Freude Ausdruck, dass so viele der Einladung gefolgt waren, um dieses Fest gemeinsam zu feiern. Des Weiteren sprachen sie ihren besonderen Dank an Frau Oláhné Tóth Márta aus, die mit ihrem Team hervorragende organisatorische Arbeit geleistet hat und so wesentlich zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen hat.

Den Auftakt des Programms bildete die Aufführung der jüngsten Tänzer der Schule – die bezaubernde Gruppe der Vorschulkinder führte einen bunten Reigen vor, wofür sie herzlichen Applaus ernteten.

Für echte Festzeltstimmung sorgte die Diamant Kapelle, die mit schwungvollen Klängen sowohl traditioneller als auch moderner Stilrichtungen die Gäste auf die Tanzfläche lockte.

Auch dieses Jahr gab es ein reichhaltiges Büffet, das eine Auswahl von traditionellen bayerischen Gerichten für die Gäste bereithielt, dazu gab es sogar Festbier vom Fass – selbstverständlich nur für die Erwachsenen. Die Schulkinder erhielten als Willkommensgruß alle eine bayerische Laugenbreze und ein Erfrischungsgetränk.

Während die meisten Erwachsenen die „Oktoberfest“-Stimmung genossen, konnten sich die Kinder an verschiedenen Stationen, wie z.B. in der Bastelecke und am Schminktisch bzw. in der Disco oder beim Air-Hockey die Zeit vertreiben. Die absoluten Renner waren auch dieses Jahr die E-Kartbahn und die Hüpfburg, wo die Kinder gerne geduldig Schlange standen. Besonders beliebt war aber auch die Selfie-Box, wo Groß und Klein gleichermaßen eine Menge Spaß hatten.

Insgesamt herrschte phantastische Stimmung, alle Anwesenden fühlten sich sichtlich wohl und feierten bis zum späten Abend, sodass wir das vierte Oktoberschulfest mit Recht als gelungene Veranstaltung bezeichnen können.

wda Logo zfa logo  KMK rgb  schulen parner logo