Grußwort

 

Seien Sie herzlich willkommen auf der Webseite der in Győr am Zusammenfluss von Raab und Donau gelegenen Audi Hungaria Schule (AHS), einer deutsch-ungarischen Begegnungsschule!


Foto: Győr Plusz Média/ O. Jakócs Péter

Ihre Lage im Schwerpunkt des Städtedreiecks WienBudapestBratislava ist kulturell und wirtschaftlich sehr vorteilhaft. Győr, die Stadt der Begegnungen, ist seit 1993 der Standort von Audi Hungaria. Im Wissen um die Bedeutung der Verbindung von Bildung, Ausbildung und Wirtschaft wurde 2010 auf Initiative von Audi in Győr die Audi Hungaria Schule gegründet. Die junge Schule hält mit der rasanten wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklung der Region in beachtenswerter Weise Schritt. Bereits acht Jahre nach der Schulgründung wurde das erste Abitur mit großem Erfolg abgelegt. 

Die hochwertig ausgestattete Audi Hungaria Schule bietet beste Lernvoraussetzungen für die Schülerinnen und Schüler aller Abteilungen. Zur Schule gehören Kindergarten, Grundschule, Sekundarstufe, Gymnasium und Beruflicher Zweig. Die AHS gehört als deutsch-ungarische Begegnungsschule mit bikulturellem Schulziel zum Netzwerk der derzeit 140 von den deutschen Behörden weltweit „Anerkannten Deutschen Auslandsschulen“. 

Das Leitbild der Schule ist die Richtschnur unseres pädagogischen Handelns. Es ist ein wichtiges Ziel der Lehrkräfte, den Schülerinnen und Schülern interkulturelle Kompetenz und ein verantwortungsvolles Wertedenken zu vermitteln. Die täglichen Begegnungen im internationalen, v.a. aber deutsch-ungarischen Kontext dienen dazu, den toleranten und respektvollen Umgang miteinander zu pflegen und zu reflektieren.  

Im Rahmen eines ganzheitlichen, umfassenden Erziehungs- und Bildungskonzeptes über die eigenen Landesgrenzen hinweg werden deutsche Sprache und Kultur besonders betont, zumal Deutsch die meist gesprochene Muttersprache in Europa ist. Mit diesem Aspekt verbindet sich das Kennenlernen eines  wirklichkeitsgetreuen differenzierten Deutschlandbildes. Die vertiefte Vermittlung ungarischer Bildungsinhalte garantiert die Identität der ungarischen Kinder.  

Die qualifizierten Lehrkräfte bieten einen methodisch-didaktisch zeitgemäßen Unterricht mit individuellen und sozialen Lernformen sowie wissenschafts- und berufsorientierten Arbeitstechniken und Lernmethoden. Die Audi Hungaria Schule setzt auf Innovation, sie bietet ein Forum für eine Lern- und Lebensgemeinschaft, in der die Kinder und Jugendlichen aktiv und kreativ Schule und Schulleben gestalten. So präsentiert sie sich mit ihrer Vision und ihrem Angebot als eine besonders attraktive Alternative zu Bildungseinrichtungen in Deutschland und anderen Ländern.  

Da sich der Unterricht an den Lehrplänen des Landes Baden-Württemberg und an innerdeutschen Bildungsstandards orientiert, gestaltet sich ein Wechsel an eine innerdeutsche Schule oder andere „Deutsche Auslandsschule“ problemlos.   

Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich auf unserer Webseite „virtuell“ über unser Unterrichts- und Bildungsangebot näher zu informieren und unsere Schule zu besuchen. Wir freuen uns auf Sie. 

Nikolaus Eberl, OStD
Schulleiter 

 

Aktuelles

 

Die Ferienordnung für das Schuljahr 2018/19 kann hier heruntergeladen werden.

 

Neueste Nachrichten

 

Jahreseröffnungsfeier

03.09.2018 Audi Hungaria Schule

„Nur gemeinsam sind wir stark!“Unter diesem Motto wurde am 3. September 2018 das Schuljahr 2018/19 an der Audi Hungaria Schule eingeläutet. Nach der deutschen und der ungarischen Hymne sprach zunächst Frau Dr. Elisabeth Knab als Vorsitzende des Kuratoriums der...

Fortsetzen

Polen und Deutsche -

06.06.2018 Audi Hungaria Schule

- Geschichten eines Dialogsso lautet der Titel der Ausstellung, die am 5. Juni 2018 an unserer Bildungseinrichtung auf Initiative der Deutschen Botschaft Budapest eröffnet wurde.Diese ganz besondere Ausstellung zeigt historische Dokumente und Fotos, anhand derer die Stationen der...

Fortsetzen

Deutsch-ungarisches Begegnungskonzert

23.05.2018 Audi Hungaria Schule

Berührend, professionell –und einfach nur schön:Chor-Abend in der Großen Synagoge Schülerinnen und Schüler des Albert Einstein-Gymnasiums Böblingen und der Audi Hungaria Schule singen gemeinsam.  Das am 12. Mai 2018 zahlreich...

Fortsetzen

Alle Nachrichten

 

Grundschule 1-4

Audi Hungaria Cup

10.07.2018 Grundschule 1-4

Der Sportverein der Audi Hungaria Schule organisierte am 18. Mai 2018 zum ersten Mal den Audi Hungaria Schule Fußballcup.  Außer dem schuleigenen Team nahmen die Mannschaften aus vier weiteren Schulen teil.  Die Teams der jungen Fußballtalente...

Fortsetzen
Grundschule 1-4

Jahresabschlussfeier

25.06.2018 Grundschule 1-4

Die größte Freude von Kindern und Lehrkräften: Der letzte Schultag vor den Sommerferien. Wie in jedem Jahr, versammelten sich auch diesmal Schülerinnen und Schüler der Grundschule in der kleinen Sporthalle, um das Schuljahr zu verabschieden.  Die...

Fortsetzen
Grundschule 1-4

Sporttag

16.06.2018 Grundschule 1-4

Wie jedes Jahr, veranstalteten wir am Schuljahresende ein ganztägiges Sportfest, bei dem unsere Grundschulkinder ihre Sportlichkeit unter Beweis stellen konnten: Fast alle Schülerinnen und Schüler sämtlicher Klassen beteiligten sich an den Laufwettbewerben, am...

Fortsetzen